Halle: Anschlag vor Synagoge, mindestens zwei Tote – BILD

Das sind die Sicherheitsvorkehrungen in Leipzig und Halle

▶︎ Die Menschen im gesamten Stadtgebiet sollen in Gebäuden bleiben sollen, sagte ein Stadtsprecher.

▶︎ Die voll besetzte Synagoge in Halle wird weiträumig abgesperrt. Niemand kommt raus, keiner rein.

▶︎ Der Nahverkehr in Halle wurde eingestellt.
Alarmbereitschaft auch in Leipzig

▶︎ Horte schicken Schüler nach Hause.

▶︎ Leipziger Krankenhäuser bereiten sich auf größere Einsätze vor.

▶︎ Mitarbeiter der Stadt Leipzig verlassen das Neue Rathaus.

Aber: „Wir ergreifen keine zusätzlichen Sicherheitsmaßen für das heutige Lichtfest, versuchen aber gerade unsere Kräfte aufzustocken“, sagte ein Sprecher der Polizei Leipzig.

Source: bild.de

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *